Hier werde ich verschiedenste Gebete vorstellen, die vielen meiner Klienten geholfen haben und auch mir selbst.

 

Wenn man für irgend etwas Hilfe benötigt, muss man bitten. Normal ist, dass man dann z.B. jemanden fragt: Du, kannst Du mir z.B beim Umzug helfen? Ja das mache ich gerne etc.

 

Also, wenn man fragt, kann etwas in Gang kommen. Wenn man nicht fragt, kann sich nicht viel verändern. Wenn man aber Hilfe von Oben, sozusagen, möchte, muss man ebenso bitten, fragen.

 

Viele Menschen beschweren sich bei Gott  warum das oder das nicht geht oder warum das oder das so schrecklich ist. Beschwerde ist ok, ändert aber nichts an dem Umstand.

 

Wenn wir aber Gott oder das Universum  bitten uns zu helfen, etwas anders zu sehen oder wir  bitten um Beistand in einer  Situation, dann kann und darf Gott eingreifen. Sie werden sich sicherlich wundern, wieso es darf heißt??.

 

Es gibt  geistige Gesetzte im Kosmos und eines davon ist der freie Wille. Dieser freie Wille ist unantastbar. Was bedeutet das ? Es bedeutet, dass dieser Wille von den guten Kräften zu 100 % berücksichtigt und geachtet wird.

 

Wenn wir also ein großes Problem haben und nicht bitten, dürfen die guten Kräfte nicht eingreifen. Die negativen Kräfte greifen oft zu unserem Schaden ein, aber darum geht es in einem anderen Text ( das kommt später ).  Wenn wir also Hilfe wollen, müssen wir bitten. Wenn wir das tun, geben wir so unsere Erlaubnis; dass jemand anderes uns helfen kann. Die göttlichen Kräfte im Unsichtbaren sehen das ganze Bild von unseren Problemen und können wesentlich umfassender hefen, wenn wir es zulassen, bzw. wenn wir darum bitten und dann das Problem loslassen.

 

Ich habe es selbst schon tausende Male erlebt, dass mir geholfen wurde nachdem ich um Hilfe gebetet habe. Meine Arbeit beruht zu einem Großteil auf Gebeten. Das bedeutet ich wende mich zu Gott und bitte um Hilfe und Führung für mich oder für einen Kunden, Klienten.

 

Die Antwort kommt manchmal sehr sehr schnell, vor allem, wenn ich in der Heilungsarbeit bin und nach dem nächsten Schritt frage.

 

Versuchen Sie es mal. Es heißt in der Bibel: Bitte und Dir wird gegen, klopfe an und Dir wird aufgetan. Genauso habe ich es sehr oft erlebt.  Bitten Sie also um Heilung, um Hilfe, um Geld, um neue Kunden, was auch immer Sie benötigen, bitten Sie. Es lohnt sich.

 

Es kann sein, das nachdem Sie um Hilfe gebetet haben, dass Sie plötzlich Ideen bekommen, die Sie vorher noch nie gedacht haben, oder Freunde rufen an und geben Hilfe. Egal wie geholfen wird, es wird geholfen. Das habe ich selbst sehr sehr oft erlebt und meine Kunden ebenso.

 

 

 

Gebet an den heiligen Geist

 

Der Bittsteller soll dieses Gebet an 3 aufeinanderfolgenden Tagen aufsagen.

Nach 3 Tagen wird sein Wunsch, so schwierig dieser auch sein wird, erfüllt werden. Anschließend muss dieses Gebet umgehend veröffentlicht werden, ohne dass dabei der erfüllte Wunsch genannt wird. Lediglich die Initialen sollten am Ende des Textes stehen.

Veröffentlicht heißt, ins Internet stellen, oder aber Kopien von diesem Gebet machen und dann auslegen, z.B an einem Ort, wo Menschen es sehen und davon profitieren können. schwarzes Brett Uni, oder Arztpraxis etc.

 

Heiliger Geist, der alle Probleme löst, der alle Wege erleuchtet, sodass ich mein Ziel erreichen kann. Du, der Du mir das göttliche Geschenk des Vergebens und Vergessens gegeben hast allem Bösen gegenüber, dass mir je geschehen ist und der Du in jeder Sekunde meines Lebens bei mir bist!

Ich danke Dir mit diesem Gebet für alle Gaben und versichere Dir noch einmal, dass ich trotz aller materiellen Illusionen auf dieser Welt, niemals von Dir getrennt sein will. Mit Dir möchte ich sein in ewiger Glorie. Ich danke Dir für Deine Gnade mir und meinen Mitmenschen gegenüber.

                                                                                                                 T.H.

 

Nachdem Sie dieses Gebet gelesen haben, gebetet haben, nennen Sie dem heiligen Geist Ihr Problem und dann bedanken Sie sich das es gelöst wird. z.B.

Vielen Dank das Du dieses Problem für mich löst. Amen

 

Ein sehr kraftvolles und wirkungsvolles Gebet

 

 

Gebet zur Mutter Gottes von der immerwährenden Hilfe

 

Jungfrau, Mutter Gottes mein
laß mich ganz Dein eigen sein

Dein im Leben, Dein im Tod
Dein in Unglück, Angst und Not
Dein in Kreuz und bittrem Leid
Dein für Zeit und Ewigkeit

Jungfrau, Mutter Gottes mein
laß mich ganz Dein eigen sein

Mutter auf Dich hoff und baue ich
Mutter zu Dir ruf und seufze ich
Mutter Du gütigste, steh mir bei
Mutter Du mächtigste, Schutz mir leih

O Mutter, so komm, hilf beten mir
O Mutter so komm, hilf streiten mir
O Mutter so komm hilf leiden mir
O Mutter so komm und bleib bei mir

Du kannst mir ja helfen, o Mächtigste
Du willst mir ja helfen o Gütigste
Du mußt mir nun helfen o Treueste
Du wirst mir auch helfen Barmherzigste

O Mutter der Gnade, der Christen Hort
Du Zuflucht der Sünder, des Heiles Port
Du Hoffnung der Erde, des Himmels Zier
Du Trost der Betrübten,ihr Schutzpanier

Wer hat je umsonst Deine Hilf angefleht
Wann hast Du vergessen ein kindlich Gebet
Drum ruf ich beharrlich, in Kreuz und in Leid
Maria hilft immer, sie hilft jederzeit

Ich ruf voll Vertrauen im Leiden und Tod
Maria hilft immer, in jeglicher Not
So glaub' ich und lebe und sterbe darauf
Maria hilft mir in den Himmel hinauf
Amen. 

 

 

 

 

 

                                        Die heiligen sieben Himmelsriegel

 

 

 

welche ein frommer Einsiedler von seinem Schutzengel bekommen hat. Mit der Bewilligung der hohen Geistlichkeit in Köln zum Druck befördert erstmals im Jahre 1757. 

Ihr frommen und andächtigen Christen, ich bitte euch im Namen Jesu, ihr wollet anhören die große Kraft und Wirkung von den heiligen sieben Himmelsriegeln die ein frommer Einsiedler von seinem Schutzengel bekommen hat, und als der fromme Einsiedler sterben wollte, so hat er die große Kraft von den heiligen sieben Himmelsriegeln Ihrer päpstlichen Heiligkeit Clemens dem Zwölften geoffenbaret und gesprochen: 

"Welcher Mensch die heiligen sieben Himmelsriegel bei sich trägt, von diesem Menschen müssen alle bösen Geister, Teufel und Gespenster abweichen bei Tag und Nacht, und in welchem Haus die heiligen sieben Himmelsriegel gedruckt liegen, in dieses Haus wird auch kein Donnerwetter einschlagen, und dieses Haus wird von allen Feuersbrünsten befreit sein; wenn aber ein Weib in Kindesnöten kommt, so nehmt die heiligen sieben Himmelsriegel, legt sie auf die Brust oder auf das Haupt, so wird sie ohne große Schmerzen gebären und mit einer lebendigen Leibesfrucht erfreut werden.

Die heiligen sieben Himmelsriegel sind auch zu Prag bei einem Weibe probiert worden, welche schon fünf tote Kinder auf die Welt geboren; als sie aber zum sechsten schwanger war und Kindesmutter werden sollte, so hat ihr die Hebamme die heiligen sieben Himmelsriegel auf das Haupt gelegt, und gleich wurde sie mit einer lebendigen Leibesfrucht erfreut. Die heiligen sieben Himmelsriegel sind auch probiert worden bei einem Manne, welcher acht Jahre mit dreihundert bösen Geistern besessen war; da nahm ein Geistlicher aus der Gesellschaft Jesu die sieben Himmelsriegel und hat sie über die besessene Person gelesen und legte sie ihr aufs Haupt. Höret Wunder! da sind die bösen Geister augenblicklich aus ihm herausgefahren; und welcher Mensch die heiligen sieben Himmelsriegel bei sich trägt, diesem will Christus drei Tage vor seinem Tode die Stunde offenbaren, wenn er sterben muss; wenn aber einer die heiligen sieben Himmelsriegel sieben Freitage nacheinander betet und opfert das für seine verstorbenen Freunde oder andere arme Seelen auf, so kann er eine arme Seele aus dem Fegefeuer erlösen; und in welchem Hause die heiligen sieben Himmelsriegel sind, in dieses Haus wird keine Pestilenz oder üble Krankheit einreissen.

 

Denn es soll kein Mensch sein, der die heiligen sieben Himmelsriegel nicht bei sich trägt. Wer aber nicht lesen kann, der bete freitags sieben Vater unser und Ave Maria und einen Glauben (Anm.: Credo) zu Ehren des bitteren Leidens und Sterbens Jesu Christi. Amen"


Gebet    (Sieben Himmelsriegel)

O allerheiligster Herr Jesu Christe! Ich ermahne Dich Deiner heiligsten Menschheit, die mit Verwilligung Gottes des Vaters und von dem heiligen Geist in dem Leibe der allerheiligsten Jungfrau Mariä empfangen worden.

O Jesu! Du hast Dein heiliges Blut ganz geduldig für uns arme Sünder vergossen.

O mein Jesu! Du hast uns mit Deinem heiligen bittern Leiden und Sterben die himmlische Pforte aufgeriegelt und dreiunddreißig Jahre für uns Sünder gelitten.

O mein Jesu, ich betrachte Deine schmerzliche Beurlaubung von Deiner liebsten Mutter Maria.

O mein Jesu! Ich gedenke an Dein dreistündiges Gebet am heiligen Ölberg, als Dir vor Mattigkeit ganz blutige Schweißtropfen über Dein so heiliges Gesicht herabgeflossen sind.

O mein Jesu! Ich betrachte, wie Du gefangen, mit Stricken gebunden von einem Richter zum andern geführt und Dein allerheiligster Leib mit Geißeln zerfetzt worden ist, dass das heilige Blut über Deinen ganzen heiligen Leib herabgeronnen ist, hernach hat man Dir mit spitzigen Dornen* eine Krone auf Dein heiliges Haupt gedrückt, dass ein Dornspitz Deine heilige Hirnschale durchstochen, abgebrochen und in Deiner heiligen Hirnschale stecken geblieben ist.

O mein Jesu! Ich betrachte, wie Du mit einem schweren Kreuz beladen worden bist und dasselbe bis an den Berg Calvariä getragen, wodurch Du eine tiefe Wunde empfangen hast auf Deiner so heiligen Schulter.

O mein Jesu! Ich betrachte, wie Du nackend und bloß an das heilige Kreuz angenagelt worden bist.

O mein Jesu! Ich betrachte, wie Du bist drei ganze Stunden an dem heiligen Kreuz lebendig verblieben und hast sieben heilige Worte gesprochen:

1. Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.

2. Wahrlich, ich sage dir, heute noch wirst du mit mir im Paradiese sein.

3. Frau schau da deinen Sohn; Sohn, siehe deine Mutter.

4. Mein Gott! mein Gott! Warum hast du mich verlassen?

5. Mich dürstet.

6. Es ist vollbracht.

7. Vater! In deine Hände empfehle ich meinen Geist!

Nach diesem bist Du, o mein herzallerliebster Jesu, an dem heiligen Kreuz verschieden.

O mein Jesu! Mit deinem allerheiligsten bittern Leiden und Sterben und mit Deinen heiligen sieben Worten will ich N. N. meinen Leib und meine Seele auf ewig verriegeln. Amen.

 

 

Dieses Gebet empfehle ich auszudrucken und bei sich zu Tragen. Es ist sehr kraftvoll und stark.

  

 

Um neue Kunden in sein Leben zu ziehen, mehr Umsatz zu machen.

 

Um Erfolge oder Veränderungen zu erzielen ist es wichtig, dass man Visualisierungen oder Affirmationen über einen längeren Zeitraum spricht, liest etc.

 

Ich liebe das Höchste und Beste in allen Menschen. Ich ziehe jetzt die höchsten und besten Kunden in mein  Leben.., auf meine Webseite,  in mein Autohaus , in meine Praxis

( aus dem Buch Catherine Ponder .  Die dynamischen Gesetzte ds Reichtums )

 

Mindestens 10 Minuten laut sprechen oder denken. jeden Tag ein paar Monate lang, damit sich die neue Vorstellung ins Unterbewußtsein verlagern kann  und verwirklicht.

 

 

 

 

 

Sturmgebet zum heiligen Erzengel Michael.

 

Für die, die nicht in der Lichtarbeit tätig sind, wird so ein Gebet oft nicht nötig sein. Die aber das Licht vergrößern wollen, hier auf Erden sehr wohl. Es ist äußerst kraftvoll und 3 mal mit Hingabe gebetet wirkt es sofort.

 

Heiliger Erzengel Michael, bitte komm und hilf mir. Steh mir bei im Kampfe gegen die Bosheit und die Nachstellungen Satans. Sei Du mein Schutz Gott der Vater im Himmel, und gebiete  ihm und ihnen ( den Dämonen ), darum bitte ich Dich im Namen Jesu, der gesagt hat: Was Ihr immer den Vater in meinem Namen bitten werdet, wird er Euch geben.

 

Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, treuer Diener Gottes, treuer Diener Mariens, heiliger Engel des Glaubens, im Namen Jesu, im Namen Mariens bitte ich Dich, mach mich unsichtbar, unangreifbar, unverletzbar für alle unsichtbaren und sichtbaren Feinde, damit sie mir nicht schaden können an Seele, Geist und Körper. Binde den Satan und alle übrigen bösen Geister, damit Sie mir in keiner Weise schaden dürfen, damit Sie mir gegenüber wie ohnmächtig, wie blind sind, dass sie nichts sehen, nichts hören, nichts wegtragen dürfen.

 

Dir übergebe ich alle meine Feinde, Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und alle übrigen bösen Geister, die zum verderben der Seelen die Welt durchziehen, in der Kraft Gottes in den Abgrund der Hölle hinab. Durch die unbefleckte Jungfrau und Gottesmutter Maria. Durch ihre unbefleckte Empfängnis, durch ihre unbefleckte Empfängnis, durch ihre unbefleckte Empfängnis. Amen 

 

 

 

 

 

 

 

Gebet für sich selbst und andere

 

( Dieses Gebet richtet sich an Jesus Christus. Ich selbst bin nicht festgelegt, was die Religion anbelangt. Für mich gibt es nur einen Gott in verschiedenen Ausführungen mit dem Gebot der Liebe )

 

Lieber treuer Christus,

ich liebe Dich, ich rufe Dich , in mir , ich bin Dein.

 

Ich danke Dir, Christus, dass Deine Liebe jetzt und für immer leuchtend in und aus mir strömt.

Ich danke Dir, Christus, dass Deine Fülle Deines Segens jetzt und für immer leuchtend in und aus mir strömt.

Ich danke Dir, Christus, dass Dein Schutz jetzt und für immer leuchtend in und aus mir strömt und dass Du in mir und durch mich zur Heilung für mich und meiner Umgebung arbeitest,

Dein Wille geschehe. Amen

 

 

 

Gebet an den Engel des Wassers

 

 

(zur Wasserbelebung die Hand über das Wasser halten oder eine Glas mit Wasser in die Hand nehmen und inniglich sprechen, ich mache es immer 3 mal, das ist intensiver. Wenn Sie das Gebet mit Konzentration sprechen, fühlen Sie Liebe durch sich strömen und auch wenn sie das Wasser getrunken haben, fühlt man manchmal intensive Liebe fließen.

 

Im Namen der unsterblichen Liebe und der ewigen Weisheit Gottes

in  denen wir leben und arbeiten, möge dieses Wasser mich von jeglicher Zauberei, Magie  und Verderbnis befreien und in ein lebendiges Wesen von Liebe, Güte, Hoffnung, Gnade, Lebenskraft und Zuversicht verwandeln. Danke Amen

 

 

 

 

Gebet an den Engel des Feuers

 

(Wenn Sie auf jemanden wütend sind, vergiftet das Ihren Körper. Die Organe speichern diese Negativität  und werden manchmal krank. Der Engel des Feuers kann helfen, diese alten Schlacken zu befreien.

Wenn Sie von Ihrer Wut genug haben, und bereit sind jemandem zu vergeben, wird der Engel des Feuers Sie unterstützen.

 

Sie nehmen eine Schüssel mit Wasser und eine Kerze, die sie anzünden. Sie können die Kerze auch vorher segnen, z.B in dem Sie eine Kerze in die Hand nehmen und 3 mal das Vater unser sprechen. Oder Sie beten: Möge diese Kerze das Licht Gottes darstellen, auch wieder 3 mal.

 

Dann schreiben Sie auf ein kleines Stück Papier, den Namen der Person, der Sie vergeben wollen und bitten dann: "Lieber Engel des Feuers. Ich habe mich entschlossen, der Person auf diesem Zettel zu vergeben und ich bitte Dich inniglich die Ablagerungen von Wut und Zorn in meinem Inneren aufzulösen, die mit dieser Person  verbunden waren. Dann zünden Sie den Zettel an der gesegneten Kerzen an. Und verbrennen Sie Ihn über der Schüssel mit Wasser. Den Zettel können Sie z.B mit einer Pinzette halten, während er verbrennt.

 

Wenn Sie wirklich bereit sind, der Person zu vergeben, dann werden Sie spüren, dass es Ihnen beim verbrennen des Zettels sehr viel leichter wird. Das können Sie öfters wiederholen.  Dieses kleine Ritual hat  Kraft.

 

Ich würde mich über Rückmeldungen sehr freuen, gerne auch in mein Gästebuch.

 

 

 

 

 

Aus dem Kurs in Wundern

 

Wenn man Probleme hat ist das unangenehm. Alles was wir denken wird wahr . Denn ich denke es ja. Mit dem Verstand erschaffen wir unsere Realität. Das bedeutet, wenn ich denke, ich bin ein super Typ, dass auch glaube, dann erlebe auch was ich denke und glaube. Wenn ich aber denke ich bin nichts wert, werde ich genau diesen Gedanken in meiner Realität umgesetzt finden. Leute behandeln mich schlecht etc. Darüber sind viele Bücher erschienen.

 

Eine weitere Möglichkeit seine Gedankenstruktuen zu verändern, bzw. verändern zu lassen, ist ein Gebet aus dem Kurs in Wundern.  Wenn ich also etwas verändern möchte dann ist es gut zuerst zu sagen oder zu denken, ok das brauche ich nicht mehr, ich bin bereit mich zu verändern. Dann benennen Sie das Problem und sagen .:

 

Ich der ich bleibe so wie Gott mich schuf, möchte die Welt von allem losmachen wofür ich sie hielt, denn ich bin wirklich, weil die Welt es nicht ist und ich möchte meine eigene Wirklichkeit erkennen. Amen

 

Wenn Sie dieses Gebet aussprechen, oder nur denken wird der heilige Geist Ihre Gedankenstruktur verändern, hin zum positiven. Es ist sehr einfach das Gebet, aber sehr stark in der Wirkung.

 

Die Idee dahinter ist die das wir so sind, wie Gott uns geschaffen hat, als vollkommene Wesen. Und wir sind vollkommene Liebe, Glück und Allmacht etc. Nur haben wir verlernt das zu glauben und dann zu wissen. Wenn ich immer nur höre, auch von der Kirche, dass ich nicht würdig bin, dass Gott in mein Haus einkehrt, wie soll Gott dann in mein Haus einkehren ?? Wie soll ich die Liebe Gottes empfangen, wenn ich mich total schlecht fühle und denke ich bin nicht würdig, dass Gott mich liebt, oder Menschen mich lieben.

 

Jeder ist würdig, dass er geliebt wird und wenn ich mich würdig empfinde, kann ich die Energie der Liebe auch annehmen. Und dass kann man auf sehr viele Bereiche übertragen.

Denn es heißt bitte und Dir wird gegeben. Ich muss mich aber auch würdig fühlen das erbetene zu empfangen. Denke ich aber, oder fühle ich, ich kann das gar nicht annehmen... wie soll ich es dann empfangen?? Ich kann nur empfangen wenn ich wirklich offen bin zu empfangen. 

 

Ich finde das sehr maßgeblich dieses Thema, vor allem auch in der Kirche. Es geht hier nicht um Stolz oder Übermut. "Klar kann ich empfangen, nach dem Motto her damit".

 

Es geht um Wahrheit, dass was ich wirklich empfinde. Nichts vorgegaukeltes. Ich kann nach Außen viel reden und darstellen, hier geht es aber um das was ich wirklich fühle. Nichts gespieltes. Es kann ja sein das ich mich unwürdig fühle. Dann frage ich mich Mhh bin ich unwürdig... nein es ist eher ob Gott mich wirklich meint.. Wenn ich das innerlich fühle und in dem Moment denke, ok das kann ich abgeben an den heiligen Geist und den Satz sprechen werde ich sofort Erleichterung fühlen. Wie gesagt es geht um Ehrlichkeit sich selbst Gegenüber, dass ich sehr wichtig, wenn man Veränderung erfahren möchte.

 

Alles, was ich noch festhalte im Inneren kann nicht erlöst werden. Stelle ich mich aber einem Gefühl wirklich gegenüber und fühle es, kann es sein , dass ich in meiner  Ehrlichkeit zwar Butterweiche Knie bekomme, aber dann kommt Licht ins Dunkel und das Problem kann wirklich transformiert  werden. Es ist eine Versuch wert sich mit dem Thema Geistheilung auseinander zu setzten

 

Hier werde ich verschiedenste Gebete vorstellen, die vielen meiner Klienten geholfen haben und auch mir selbst.

 

Wenn man für irgend etwas Hilfe benötigt, muss man bitten. Normal ist, dass man dann z.B. jemanden fragt: Du, kannst Du mir z.B beim Umzug helfen? Ja das mache ich gerne etc.

 

Also, wenn man fragt, kann etwas in Gang kommen. Wenn man nicht fragt, kann sich nicht viel verändern. Wenn man aber Hilfe von Oben, sozusagen, möchte, muss man ebenso bitten, fragen.

 

Viele Menschen beschweren sich bei Gott  warum das oder das nicht geht oder warum das oder das so schrecklich ist. Beschwerde ist ok, ändert aber nichts an dem Umstand.

 

Wenn wir aber Gott oder das Universum  bitten uns zu helfen, etwas anders zu sehen oder wir  bitten um Beistand in einer  Situation, dann kann und darf Gott eingreifen. Sie werden sich sicherlich wundern, wieso es darf heißt??.

 

Es gibt  geistige Gesetzte im Kosmos und eines davon ist der freie Wille. Dieser freie Wille ist unantastbar. Was bedeutet das ? Es bedeutet, dass dieser Wille von den guten Kräften zu 100 % berücksichtigt und geachtet wird.

 

Wenn wir also ein großes Problem haben und nicht bitten, dürfen die guten Kräfte nicht eingreifen. Die negativen Kräfte greifen oft zu unserem Schaden ein, aber darum geht es in einem anderen Text ( das kommt später ).  Wenn wir also Hilfe wollen, müssen wir bitten. Wenn wir das tun, geben wir so unsere Erlaubnis; dass jemand anderes uns helfen kann. Die göttlichen Kräfte im Unsichtbaren sehen das ganze Bild von unseren Problemen und können wesentlich umfassender hefen, wenn wir es zulassen, bzw. wenn wir darum bitten und dann das Problem loslassen.

 

Ich habe es selbst schon tausende Male erlebt, dass mir geholfen wurde nachdem ich um Hilfe gebetet habe. Meine Arbeit beruht zu einem Großteil auf Gebeten. Das bedeutet ich wende mich zu Gott und bitte um Hilfe und Führung für mich oder für einen Kunden, Klienten.

 

Die Antwort kommt manchmal sehr sehr schnell, vor allem, wenn ich in der Heilungsarbeit bin und nach dem nächsten Schritt frage.

 

Versuchen Sie es mal. Es heißt in der Bibel: Bitte und Dir wird gegen, klopfe an und Dir wird aufgetan. Genauso habe ich es sehr oft erlebt.  Bitten Sie also um Heilung, um Hilfe, um Geld, um neue Kunden, was auch immer Sie benötigen, bitten Sie. Es lohnt sich.

 

Es kann sein, das nachdem Sie um Hilfe gebetet haben, dass Sie plötzlich Ideen bekommen, die Sie vorher noch nie gedacht haben, oder Freunde rufen an und geben Hilfe. Egal wie geholfen wird, es wird geholfen. Das habe ich selbst sehr sehr oft erlebt und meine Kunden ebenso.

 

 

 

Gebet an den heiligen Geist

 

Der Bittsteller soll dieses Gebet an 3 aufeinanderfolgenden Tagen aufsagen.

Nach 3 Tagen wird sein Wunsch, so schwierig dieser auch sein wird, erfüllt werden. Anschließend muss dieses Gebet umgehend veröffentlicht werden, ohne dass dabei der erfüllte Wunsch genannt wird. Lediglich die Initialen sollten am Ende des Textes stehen.

Veröffentlicht heißt, ins Internet stellen, oder aber Kopien von diesem Gebet machen und dann auslegen, z.B an einem Ort, wo Menschen es sehen und davon profitieren können. schwarzes Brett Uni, oder Arztpraxis etc.

 

Heiliger Geist, der alle Probleme löst, der alle Wege erleuchtet, sodass ich mein Ziel erreichen kann. Du, der Du mir das göttliche Geschenk des Vergebens und Vergessens gegeben hast allem Bösen gegenüber, dass mir je geschehen ist und der Du in jeder Sekunde meines Lebens bei mir bist!

Ich danke Dir mit diesem Gebet für alle Gaben und versichere Dir noch einmal, dass ich trotz aller materiellen Illusionen auf dieser Welt, niemals von Dir getrennt sein will. Mit Dir möchte ich sein in ewiger Glorie. Ich danke Dir für Deine Gnade mir und meinen Mitmenschen gegenüber.

                                                                                                                 T.H.

 

Nachdem Sie dieses Gebet gelesen haben, gebetet haben, nennen Sie dem heiligen Geist Ihr Problem und dann bedanken Sie sich das es gelöst wird. z.B.

Vielen Dank das Du dieses Problem für mich löst. Amen

 

Ein sehr kraftvolles und wirkungsvolles Gebet

 

 

Gebet zur Mutter Gottes von der immerwährenden Hilfe

 

Jungfrau, Mutter Gottes mein
laß mich ganz Dein eigen sein

Dein im Leben, Dein im Tod
Dein in Unglück, Angst und Not
Dein in Kreuz und bittrem Leid
Dein für Zeit und Ewigkeit

Jungfrau, Mutter Gottes mein
laß mich ganz Dein eigen sein

Mutter auf Dich hoff und baue ich
Mutter zu Dir ruf und seufze ich
Mutter Du gütigste, steh mir bei
Mutter Du mächtigste, Schutz mir leih

O Mutter, so komm, hilf beten mir
O Mutter so komm, hilf streiten mir
O Mutter so komm hilf leiden mir
O Mutter so komm und bleib bei mir

Du kannst mir ja helfen, o Mächtigste
Du willst mir ja helfen o Gütigste
Du mußt mir nun helfen o Treueste
Du wirst mir auch helfen Barmherzigste

O Mutter der Gnade, der Christen Hort
Du Zuflucht der Sünder, des Heiles Port
Du Hoffnung der Erde, des Himmels Zier
Du Trost der Betrübten,ihr Schutzpanier

Wer hat je umsonst Deine Hilf angefleht
Wann hast Du vergessen ein kindlich Gebet
Drum ruf ich beharrlich, in Kreuz und in Leid
Maria hilft immer, sie hilft jederzeit

Ich ruf voll Vertrauen im Leiden und Tod
Maria hilft immer, in jeglicher Not
So glaub' ich und lebe und sterbe darauf
Maria hilft mir in den Himmel hinauf
Amen. 

 

 

 

 

 

                                        Die heiligen sieben Himmelsriegel

 

 

 

welche ein frommer Einsiedler von seinem Schutzengel bekommen hat. Mit der Bewilligung der hohen Geistlichkeit in Köln zum Druck befördert erstmals im Jahre 1757. 

Ihr frommen und andächtigen Christen, ich bitte euch im Namen Jesu, ihr wollet anhören die große Kraft und Wirkung von den heiligen sieben Himmelsriegeln die ein frommer Einsiedler von seinem Schutzengel bekommen hat, und als der fromme Einsiedler sterben wollte, so hat er die große Kraft von den heiligen sieben Himmelsriegeln Ihrer päpstlichen Heiligkeit Clemens dem Zwölften geoffenbaret und gesprochen: 

"Welcher Mensch die heiligen sieben Himmelsriegel bei sich trägt, von diesem Menschen müssen alle bösen Geister, Teufel und Gespenster abweichen bei Tag und Nacht, und in welchem Haus die heiligen sieben Himmelsriegel gedruckt liegen, in dieses Haus wird auch kein Donnerwetter einschlagen, und dieses Haus wird von allen Feuersbrünsten befreit sein; wenn aber ein Weib in Kindesnöten kommt, so nehmt die heiligen sieben Himmelsriegel, legt sie auf die Brust oder auf das Haupt, so wird sie ohne große Schmerzen gebären und mit einer lebendigen Leibesfrucht erfreut werden.

Die heiligen sieben Himmelsriegel sind auch zu Prag bei einem Weibe probiert worden, welche schon fünf tote Kinder auf die Welt geboren; als sie aber zum sechsten schwanger war und Kindesmutter werden sollte, so hat ihr die Hebamme die heiligen sieben Himmelsriegel auf das Haupt gelegt, und gleich wurde sie mit einer lebendigen Leibesfrucht erfreut. Die heiligen sieben Himmelsriegel sind auch probiert worden bei einem Manne, welcher acht Jahre mit dreihundert bösen Geistern besessen war; da nahm ein Geistlicher aus der Gesellschaft Jesu die sieben Himmelsriegel und hat sie über die besessene Person gelesen und legte sie ihr aufs Haupt. Höret Wunder! da sind die bösen Geister augenblicklich aus ihm herausgefahren; und welcher Mensch die heiligen sieben Himmelsriegel bei sich trägt, diesem will Christus drei Tage vor seinem Tode die Stunde offenbaren, wenn er sterben muss; wenn aber einer die heiligen sieben Himmelsriegel sieben Freitage nacheinander betet und opfert das für seine verstorbenen Freunde oder andere arme Seelen auf, so kann er eine arme Seele aus dem Fegefeuer erlösen; und in welchem Hause die heiligen sieben Himmelsriegel sind, in dieses Haus wird keine Pestilenz oder üble Krankheit einreissen.

 

Denn es soll kein Mensch sein, der die heiligen sieben Himmelsriegel nicht bei sich trägt. Wer aber nicht lesen kann, der bete freitags sieben Vater unser und Ave Maria und einen Glauben (Anm.: Credo) zu Ehren des bitteren Leidens und Sterbens Jesu Christi. Amen"


Gebet    (Sieben Himmelsriegel)

O allerheiligster Herr Jesu Christe! Ich ermahne Dich Deiner heiligsten Menschheit, die mit Verwilligung Gottes des Vaters und von dem heiligen Geist in dem Leibe der allerheiligsten Jungfrau Mariä empfangen worden.

O Jesu! Du hast Dein heiliges Blut ganz geduldig für uns arme Sünder vergossen.

O mein Jesu! Du hast uns mit Deinem heiligen bittern Leiden und Sterben die himmlische Pforte aufgeriegelt und dreiunddreißig Jahre für uns Sünder gelitten.

O mein Jesu, ich betrachte Deine schmerzliche Beurlaubung von Deiner liebsten Mutter Maria.

O mein Jesu! Ich gedenke an Dein dreistündiges Gebet am heiligen Ölberg, als Dir vor Mattigkeit ganz blutige Schweißtropfen über Dein so heiliges Gesicht herabgeflossen sind.

O mein Jesu! Ich betrachte, wie Du gefangen, mit Stricken gebunden von einem Richter zum andern geführt und Dein allerheiligster Leib mit Geißeln zerfetzt worden ist, dass das heilige Blut über Deinen ganzen heiligen Leib herabgeronnen ist, hernach hat man Dir mit spitzigen Dornen* eine Krone auf Dein heiliges Haupt gedrückt, dass ein Dornspitz Deine heilige Hirnschale durchstochen, abgebrochen und in Deiner heiligen Hirnschale stecken geblieben ist.

O mein Jesu! Ich betrachte, wie Du mit einem schweren Kreuz beladen worden bist und dasselbe bis an den Berg Calvariä getragen, wodurch Du eine tiefe Wunde empfangen hast auf Deiner so heiligen Schulter.

O mein Jesu! Ich betrachte, wie Du nackend und bloß an das heilige Kreuz angenagelt worden bist.

O mein Jesu! Ich betrachte, wie Du bist drei ganze Stunden an dem heiligen Kreuz lebendig verblieben und hast sieben heilige Worte gesprochen:

1. Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.

2. Wahrlich, ich sage dir, heute noch wirst du mit mir im Paradiese sein.

3. Frau schau da deinen Sohn; Sohn, siehe deine Mutter.

4. Mein Gott! mein Gott! Warum hast du mich verlassen?

5. Mich dürstet.

6. Es ist vollbracht.

7. Vater! In deine Hände empfehle ich meinen Geist!

Nach diesem bist Du, o mein herzallerliebster Jesu, an dem heiligen Kreuz verschieden.

O mein Jesu! Mit deinem allerheiligsten bittern Leiden und Sterben und mit Deinen heiligen sieben Worten will ich N. N. meinen Leib und meine Seele auf ewig verriegeln. Amen.

 

 

Dieses Gebet empfehle ich auszudrucken und bei sich zu Tragen. Es ist sehr kraftvoll und stark.

  

 

Um neue Kunden in sein Leben zu ziehen, mehr Umsatz zu machen.

 

Um Erfolge oder Veränderungen zu erzielen ist es wichtig, dass man Visualisierungen oder Affirmationen über einen längeren Zeitraum spricht, liest etc.

 

Ich liebe das Höchste und Beste in allen Menschen. Ich ziehe jetzt die höchsten und besten Kunden in mein  Leben.., auf meine Webseite,  in mein Autohaus , in meine Praxis

( aus dem Buch Catherine Ponder .  Die dynamischen Gesetzte ds Reichtums )

 

Mindestens 10 Minuten laut sprechen oder denken. jeden Tag ein paar Monate lang, damit sich die neue Vorstellung ins Unterbewußtsein verlagern kann  und verwirklicht.

 

 

 

 

 

Sturmgebet zum heiligen Erzengel Michael.

 

Für die, die nicht in der Lichtarbeit tätig sind, wird so ein Gebet oft nicht nötig sein. Die aber das Licht vergrößern wollen, hier auf Erden sehr wohl. Es ist äußerst kraftvoll und 3 mal mit Hingabe gebetet wirkt es sofort.

 

Heiliger Erzengel Michael, bitte komm und hilf mir. Steh mir bei im Kampfe gegen die Bosheit und die Nachstellungen Satans. Sei Du mein Schutz Gott der Vater im Himmel, und gebiete  ihm und ihnen ( den Dämonen ), darum bitte ich Dich im Namen Jesu, der gesagt hat: Was Ihr immer den Vater in meinem Namen bitten werdet, wird er Euch geben.

 

Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, treuer Diener Gottes, treuer Diener Mariens, heiliger Engel des Glaubens, im Namen Jesu, im Namen Mariens bitte ich Dich, mach mich unsichtbar, unangreifbar, unverletzbar für alle unsichtbaren und sichtbaren Feinde, damit sie mir nicht schaden können an Seele, Geist und Körper. Binde den Satan und alle übrigen bösen Geister, damit Sie mir in keiner Weise schaden dürfen, damit Sie mir gegenüber wie ohnmächtig, wie blind sind, dass sie nichts sehen, nichts hören, nichts wegtragen dürfen.

 

Dir übergebe ich alle meine Feinde, Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und alle übrigen bösen Geister, die zum verderben der Seelen die Welt durchziehen, in der Kraft Gottes in den Abgrund der Hölle hinab. Durch die unbefleckte Jungfrau und Gottesmutter Maria. Durch ihre unbefleckte Empfängnis, durch ihre unbefleckte Empfängnis, durch ihre unbefleckte Empfängnis. Amen 

 

 

 

 

 

 

 

Gebet für sich selbst und andere

 

( Dieses Gebet richtet sich an Jesus Christus. Ich selbst bin nicht festgelegt, was die Religion anbelangt. Für mich gibt es nur einen Gott in verschiedenen Ausführungen mit dem Gebot der Liebe )

 

Lieber treuer Christus,

ich liebe Dich, ich rufe Dich , in mir , ich bin Dein.

 

Ich danke Dir, Christus, dass Deine Liebe jetzt und für immer leuchtend in und aus mir strömt.

Ich danke Dir, Christus, dass Deine Fülle Deines Segens jetzt und für immer leuchtend in und aus mir strömt.

Ich danke Dir, Christus, dass Dein Schutz jetzt und für immer leuchtend in und aus mir strömt und dass Du in mir und durch mich zur Heilung für mich und meiner Umgebung arbeitest,

Dein Wille geschehe. Amen

 

 

 

Gebet an den Engel des Wassers

 

 

(zur Wasserbelebung die Hand über das Wasser halten oder eine Glas mit Wasser in die Hand nehmen und inniglich sprechen, ich mache es immer 3 mal, das ist intensiver. Wenn Sie das Gebet mit Konzentration sprechen, fühlen Sie Liebe durch sich strömen und auch wenn sie das Wasser getrunken haben, fühlt man manchmal intensive Liebe fließen.

 

Im Namen der unsterblichen Liebe und der ewigen Weisheit Gottes

in  denen wir leben und arbeiten, möge dieses Wasser mich von jeglicher Zauberei, Magie  und Verderbnis befreien und in ein lebendiges Wesen von Liebe, Güte, Hoffnung, Gnade, Lebenskraft und Zuversicht verwandeln. Danke Amen

 

 

 

 

Gebet an den Engel des Feuers

 

(Wenn Sie auf jemanden wütend sind, vergiftet das Ihren Körper. Die Organe speichern diese Negativität  und werden manchmal krank. Der Engel des Feuers kann helfen, diese alten Schlacken zu befreien.

Wenn Sie von Ihrer Wut genug haben, und bereit sind jemandem zu vergeben, wird der Engel des Feuers Sie unterstützen.

 

Sie nehmen eine Schüssel mit Wasser und eine Kerze, die sie anzünden. Sie können die Kerze auch vorher segnen, z.B in dem Sie eine Kerze in die Hand nehmen und 3 mal das Vater unser sprechen. Oder Sie beten: Möge diese Kerze das Licht Gottes darstellen, auch wieder 3 mal.

 

Dann schreiben Sie auf ein kleines Stück Papier, den Namen der Person, der Sie vergeben wollen und bitten dann: "Lieber Engel des Feuers. Ich habe mich entschlossen, der Person auf diesem Zettel zu vergeben und ich bitte Dich inniglich die Ablagerungen von Wut und Zorn in meinem Inneren aufzulösen, die mit dieser Person  verbunden waren. Dann zünden Sie den Zettel an der gesegneten Kerzen an. Und verbrennen Sie Ihn über der Schüssel mit Wasser. Den Zettel können Sie z.B mit einer Pinzette halten, während er verbrennt.

 

Wenn Sie wirklich bereit sind, der Person zu vergeben, dann werden Sie spüren, dass es Ihnen beim verbrennen des Zettels sehr viel leichter wird. Das können Sie öfters wiederholen.  Dieses kleine Ritual hat  Kraft.

 

Ich würde mich über Rückmeldungen sehr freuen, gerne auch in mein Gästebuch.

 

 

 

 

 

Aus dem Kurs in Wundern

 

Wenn man Probleme hat ist das unangenehm. Alles was wir denken wird wahr . Denn ich denke es ja. Mit dem Verstand erschaffen wir unsere Realität. Das bedeutet, wenn ich denke, ich bin ein super Typ, dass auch glaube, dann erlebe auch was ich denke und glaube. Wenn ich aber denke ich bin nichts wert, werde ich genau diesen Gedanken in meiner Realität umgesetzt finden. Leute behandeln mich schlecht etc. Darüber sind viele Bücher erschienen.

 

Eine weitere Möglichkeit seine Gedankenstruktuen zu verändern, bzw. verändern zu lassen, ist ein Gebet aus dem Kurs in Wundern.  Wenn ich also etwas verändern möchte dann ist es gut zuerst zu sagen oder zu denken, ok das brauche ich nicht mehr, ich bin bereit mich zu verändern. Dann benennen Sie das Problem und sagen .:

 

Ich der ich bleibe so wie Gott mich schuf, möchte die Welt von allem losmachen wofür ich sie hielt, denn ich bin wirklich, weil die Welt es nicht ist und ich möchte meine eigene Wirklichkeit erkennen. Amen

 

Wenn Sie dieses Gebet aussprechen, oder nur denken wird der heilige Geist Ihre Gedankenstruktur verändern, hin zum positiven. Es ist sehr einfach das Gebet, aber sehr stark in der Wirkung.

 

Die Idee dahinter ist die das wir so sind, wie Gott uns geschaffen hat, als vollkommene Wesen. Und wir sind vollkommene Liebe, Glück und Allmacht etc. Nur haben wir verlernt das zu glauben und dann zu wissen. Wenn ich immer nur höre, auch von der Kirche, dass ich nicht würdig bin, dass Gott in mein Haus einkehrt, wie soll Gott dann in mein Haus einkehren ?? Wie soll ich die Liebe Gottes empfangen, wenn ich mich total schlecht fühle und denke ich bin nicht würdig, dass Gott mich liebt, oder Menschen mich lieben.

 

Jeder ist würdig, dass er geliebt wird und wenn ich mich würdig empfinde, kann ich die Energie der Liebe auch annehmen. Und dass kann man auf sehr viele Bereiche übertragen.

Denn es heißt bitte und Dir wird gegeben. Ich muss mich aber auch würdig fühlen das erbetene zu empfangen. Denke ich aber, oder fühle ich, ich kann das gar nicht annehmen... wie soll ich es dann empfangen?? Ich kann nur empfangen wenn ich wirklich offen bin zu empfangen. 

 

Ich finde das sehr maßgeblich dieses Thema, vor allem auch in der Kirche. Es geht hier nicht um Stolz oder Übermut. "Klar kann ich empfangen, nach dem Motto her damit".

 

Es geht um Wahrheit, dass was ich wirklich empfinde. Nichts vorgegaukeltes. Ich kann nach Außen viel reden und darstellen, hier geht es aber um das was ich wirklich fühle. Nichts gespieltes. Es kann ja sein das ich mich unwürdig fühle. Dann frage ich mich Mhh bin ich unwürdig... nein es ist eher ob Gott mich wirklich meint.. Wenn ich das innerlich fühle und in dem Moment denke, ok das kann ich abgeben an den heiligen Geist und den Satz sprechen werde ich sofort Erleichterung fühlen. Wie gesagt es geht um Ehrlichkeit sich selbst Gegenüber, dass ich sehr wichtig, wenn man Veränderung erfahren möchte.

 

Alles, was ich noch festhalte im Inneren kann nicht erlöst werden. Stelle ich mich aber einem Gefühl wirklich gegenüber und fühle es, kann es sein , dass ich in meiner  Ehrlichkeit zwar Butterweiche Knie bekomme, aber dann kommt Licht ins Dunkel und das Problem kann wirklich transformiert  werden. Es ist eine Versuch wert sich mit dem Thema Geistheilung auseinander zu setzten